Ja, nun sind wir 65!

Damit können wir auf eine interessante Firmengeschichte verweisen. Mit unseren ersten Häusern in der AWG wurde die Genossenschaft gegründet. Es folgten die Häuser der Neustadt II und Neustadt III. Mit der deutschen Wiedervereinigung wurden alle Wohnungen umfassend saniert. Zwischenzeitlich folgte schon die 2. Runde und viele Häuser verfügen über einen Fahrstuhl. Doch wir sind noch längst nicht am Ende. Das nächste Projekt ist in der heißen Planungsphase.

Nun haben wir uns erstmal am 15. Juni 2019 die Zeit genommen, das Jubiläum zu feiern. Mit einem kleinen aber feinen Mieterfest konnten wir auf unser Jubiläum anstoßen. Und natürlich gab es auch Geschenke, aber nicht an uns. Wir haben zum Geburtstag den Spielplatz neugestaltet und neue Spielgeräte aufgestellt. So haben unsere Jüngsten nun einen schönen Platz, das Leben in der Genossenschaft zu erkunden.

Wir möchten an dieser Stelle recht herzlich Dank an alle Unterstützer, Sponsoren und Helfer sagen, ohne die das Fest nicht möglich gewesen wäre.

Änderung im Vorstand

Unser langjähriger Vorstand Heiko Jahn scheidet zum 31. Januar 2019 aus dem Vorstand aus. Heiko Jahn hat sich viele Jahre besonders für die Vermarktung und die Öffentlichkeitsarbeit stark gemacht. Der Aufsichtsrat und Vorstand möchte an dieser Stelle Heiko Jahn danken und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg.

Da satzungsgemäß die Genossenschaft von mindestens 2 Vorstandsmitgliedern vertreten muss, bleibt der Vorstand handlungsfähig, ein neuer Vorstand wird somit zunächst nicht berufen.

Aufsichtsrat und Vorstand der GWG Lauchhammer eG